Slide background

Contract Management

Das Contract Management zielt darauf ab, dass Unternehmen ihre Verträge klar strukturieren und die Prozesse beim Vertragsabschluss effizienter gestalten können; aber auch positive Compliance-Effekte gehören dazu. Damit werden die Voraussetzungen geschaffen, um Umsatzpotenziale optimal zu nutzen und gleichzeitig Risiken zu verringern. Ebenso werden Vertragszyklen beschleunigt und die Beziehungen zu den Geschäftspartnern verbessert.

Die besondere Herausforderung beim Contract Management besteht grundsätzlich darin, fragmentierte Prozesse zu vermeiden. Stattdessen muss darauf abgezielt werden, Prozesse zu vereinfachen, die Durchlaufzeit zu senken und eine kontinuierliche Transparenz zu schaffen. Dies verlangt jedoch Lösungen zur automatisierten Verwaltung, die alle Phasen des Vertragslebenszyklus abbilden. Sie reichen von der Erstellung, Ausführung und Leistungsüberwachung bis zu Neuverhandlung und Vertragsergänzungen.

Als Berater mit langjähriger Erfahrung im Bereich IT-Prozesse und Organisation kennen wir die Prozessanforderungen des Contract Managements sehr genau und bringen umfangreiches Expertenwissen in die Projekte ein – ganz gleich, ob wir eine Reifegradanalyse durchführen, Prozesse optimieren oder eine Tool-Auswahl bis zur Implementierung vornehmen.

Kurzinfo

1
Unser Contract Management zielt darauf ab, Prozesse zu vereinfachen, die Durchlaufzeit zu senken und eine kontinuierliche Transparenz zu schaffen.

2
Dies wird durch Lösungen zur automatisierten Verwaltung erreicht, die alle Phasen des Vertragslebenszyklus abbilden.

3
Wir unterstützen bei der Reifegradanalyse ebenso wie bei der Optimierung der Prozesse, der Tool-Auswahl und Implementierung.